Interdisziplinäre Arbeitsgruppe

KONFLIKTLANDSCHAFTEN


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Autor*innen

Dr. Andreas Stele ist Physischer Geograph und wissenschaftlicher Mitarbeiter in den Projekten “Lernort ,Schlachtfeld’? Neue Didaktik einer Konfliktlandschaft Hürtgenwald” und “Boden | Spuren. Gewaltorte als Konfliktlandschaften in der Geschichtskultur”.

Frank Möller ist Historiker und Publizist, war 2016/17 Koordinator des Moratoriums Hürtgenwald und ist aktuell Beauftragter des Kreises Düren für die Kriegsgräberstätten Vossenack und Hürtgen.

Mirjam Adam, M.Ed., ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin im Projekt “Lernort ,Schlachtfeld’? Neue Didaktik einer Konfliktlandschaft Hürtgenwald”.

Prof. Dr. Christoph Rass ist Professor für Neueste Geschichte und Historische Migrationsforschung sowie Sprecher der Interdisziplinären Arbeitsgruppe Konfliktlandschaften (IAK) der Universität Osnabrück und leitet deren Projekte im Bereich der Neuesten Geschichte.

weiter lesen